Tour 15 Teil 2

T15: Über Winsen nach Ashausen und zurück auf dem Marschenbahndamm
Teil II Von Ashausen über den Geestwiesenweg und durch die Vierlande zurück nach Geesthacht (22,6 km)

km 23,1 links in Lindenstraße bis Scharnebecker Straße, bei Gabelung der Lindenstraße vor kleinem Gedenkstein rechte Gabel nehmen
km 23,6 Scharmbecker Straße überqueren und geradeaus „am Osterberg“ (zu Fuß rechts durch Barriere zur Wassermühle (hinter den zwei Steinsperren) und zum Mühlenteich gehen
km 24,0 rechts in den Mühlenkamp
km 24,3 rechts in den Büllhorner Weg
km 24,7 links in die Bahnhofstraße und dem Fuß- und Radweg an der Straße folgen
km 25,3 Ashausen geradeaus Richtung B4 verlassen, die B4 überqueren und ihr auf dem Radweg nach rechts 300 m folgen
km 26,2 links in Geestwiesenweg Radwegeschild folgen
km 29,2 am Ende des Geestwiesenweges links und Straße zum Deich hoch
km 29,4 schräg über die Deichstraße zur Fähre Hoopte Zollenspieker
km 29,8 in Zollenspieker Weg vom Fähranleger hoch und nach Straßenüberquerung rechts in Kirchenheerweg
km 31,4 rechts in Kirchwerder Marschenbahndamm
km 32,6 links in Kirchwerder Mühlendamm
km 32,8 Riepenburger Mühle mit Mühlenladen und Cafe
km 33,3 bei Gabelung rechts, auf dem Kirchwerder Mühlendamm bleiben
km 33,6 rechts zu Hof Eggers in der Ohe
km 34,2 Hof Eggers, Hof überqueren und
km 34,9 durch die Feldwegpforte
km 35,2 am Feldwegende links auf den Marschenbahndamm
km 40,4 eventuell Abstecher rechts zur Altengammer Kirche
km 42,8 am Ende des Marschenbahndamms rechts in den Horster Damm, weiter dem Elberadweg folgen
km 42,9 geradeaus aus dem Kreisverkehr, dem Horster Damm folgen
km 45,4 Geesthacht Schleuse