Tour 10 Teil 2

T10 Entlang des Elbe-Lübeck-Kanals
Teil II: Von Siebeneichen über die Dörfer nach Geesthacht (23,7 km)

km 28,4 nach links auf die Straße abbiegen und geradeaus hoch (nicht schräg links) in den Ort fahren. Nach der Anhöhe links in die Kopfsteinpflasterstraße zur Dorfmitte
km 29,0 Kirche und Dorfplatz
km 29,1 rechts die Kopfsteinpflasterstraße (wird dann wieder Asphaltstraße) aus dem Ort hinaus, unter einer Brücke hindurch zur Hauptstraße.
km 29,4 Hauptstraße überqueren und auf dem Radweg (erst linksseitig, dann rechtsseitig) nach Klein Pampau und weiter nach Groß Pampau fahren
km 33,7 Hauptstraße von Groß Pampau erreicht, dort links Radwegzeichen 19, Sahms 2 km folgen
km 35,7 in Sahms links nach Grabau, dem Radwegzeichen nach Schwarzenbek folgen
vorher aber nach rechts abbiegen und den Ort ein wenig durch Umrunden der Feldsteinkirche mit abseits stehendem Turm erkunden
km 39,6 in Schwarzenbek links durch die große Unterführung fahren, dahinter an der Straße nach Lauenburg sofort bei
km 40,1 links auf den Radweg an der Straße
km 40,5 hinter den Feldern, vor den Häusern des Siedlungsgebiets am Wald, rechts einen schmalen Weg hinunter (verdecktes Radwegzeichen) und in der Siedlung sofort links und immer geradeaus. Dieser Rosenweg geht in den Bussardweg über. Er endet am Ende der Siedlung an einer Steinmauer.
km 41,1 Straße "Waldweg" rechts in den Wald folgen
km 41,8 erste Möglichkeit im Wald rechts. Dieser Weg gabelt sich sofort. Sie fahren dann links (erst hoppelig, dann recht gut). Dieser Weg führt zunächst sehr nah an Wiesen vorbei, die links vom Wald liegen.
km 42,5 Bei der nächsten Möglichkeit (der Weg geradeaus wird immer schlechter) biegen Sie rechts ab und fahren schnurgerade 1,5 km durch den Wald Richtung Westen auf die Straße Schwarzenbek-Kollow zu.
km 44.0 links auf die Straße bis Kollow. Auf der Königsstraße dann geradeaus nach Kollow hinein
km 47,1 rechts ab von der Königsstraße in den Jungfernstieg, ihn bis zum Ende durchfahren
km 47,5 links in die Schmiedestraße und 100 m weiter rechts in den Hamwarder Weg (großes Hinweisschild für Radfahrer und Fußgänger). Den Windungen der Straße folgen, dabei bis kurz vor Hamwarde bei zwei Möglichkeiten (Straßen treffen auf den Hamwarder Weg) nicht rechts abbiegen
km 50,4 Dorfstraße von Hamwarde nach starkem Rechtsbogen des Hamwarder Weges erreicht. Dort bei dem Bauernhof mit Storchennest links abbiegen und 400 m weiter vor der Gaststätte rechts in die Geesthachter Straße. Dieser folgen Sie, bis sie auf die Straße Geeesthacht - Wiershop trifft.
km 52,4 rechts, 1oo m weiter Waldparkplatz Geesthacht