Tour 14 Teil 1

T14 Waldpartie zum Gut Basthorst und zu den Mühlen in Hamwarde und Grande
Teil I: Von Geesthacht durch den Sachsenwald zum Gut Basthorst und der Hamfelder Mühle (23,1 km)

km 0,0 Waldparkplatz, Straße überqueren und nach rechts fahren
dann links nach Hamwarde
km 1,4 am Dreiecksplatz (Restaurant) links
km 2,1 rechts in den Forstweg
km 3,2 Forsthaus erreicht
km 4,4 bei Gabelung rechte Gabel wählen, ab km 4,8 wieder Asphalt
km 5,4 nach rechts auf den festen Sandweg
km 6,1 links auf Asphaltweg (Anfang Brunstorf km 6,5)
km 6,7 rechts in die Dorfstraße
km 6,9 links in "Kirchweg" (nicht dem Radwegeschild folgen)
km 7,2 schräg links in die Lindenstraße
km 7,4 geradeaus über die Hauptstraße in die Waldstraße (Hinweis: Forsthof 1km, Königsalle), ab km 10 unbefestigter Weg, bei Bahnunterführung mit Schlamm rechnen
km 11,1 scharfer Rechtsknick
km 12,8 schräg links auf Parkplatzstraße
km 12,9 rechts, Radweg an Bundesstraße
km 13,1 Bundesstraße überqueren, immer geradeaus, ab km 13,9 wieder Asphalt
km 15,9 links auf Hauptstraße nach Möhnsen und Basthorst
km 17,6 Möhnsen erreicht, geradeaus durch den Ort weiter nach Basthorst
km 19,6 Ortsschild Basthorst, weiter geradeaus auf der Hauptstraße
km 20,1 leicht schräg rechts zur Kirche und zum Gut (nicht der Hauptstraße weiter folgen)
km 20,3 hinter der Kirche links, zunächst unbefestigt, dann gepflastert, Linksbogen zur Hauptstraße
km 20,5 rechts, auf Hauptstraße nach Hamfelde
km 23,1 Hamfelder Mühle mit Restaurant