Strecke 01 Teil 1

S01 Von Hoopte durch die Elbmarsch nach Lüneburg
Teil I: Vom Fähranleger Hoopte über Winsen nach Fahrenholz (23,6 km)

km 0 Rathaus Lüneburg, links am Rathaus vorbei und dann nach 175m links in Neue Sülze
km 0,0 Hoopte, unten am Fähranleger starten, dann hoch zum Hoopter Elbdeich, dort links
km 0,7 links in Stöckter Hafen Dem Deichweg, der später Stöckter Deich heißt, folgen
km 3,2 weiter schräg links auf dem Stöckter Deich
km 4,2 weiter auf dem Rad- / Fußweg (Stöckter Deich), nicht der Straße folgen
km 5,3 Altstadtring überqueren und schräg links in die Deichstraße, dieser durch die Innenstadt von Winsen folgen (Straße beschreibt einen Linksbogen)
km 6 Hauptstraße (Altstadtring / Schanzenring) überqueren, man gelangt auf einen kleinen Parkplatz, dort gleich links in den Garthof, der Straße 400 m folgen
km 6,4 links in den Lassrönner Weg
km 9, 1 scharf rechts in Am Schöpfwerk
km 11,3 Hauptstraße queren und geradeaus weiter der Straße Alter Viehdeich nach Tönnhausen hinein folgen
km 12,8 links der Hauptstraße (jetzt Tönnhäuser Dorfstraße) kurz (100 m) weiter folgen, dann sofort wieder links in den Kolkweg, den Windungen der Straße folgen (nie nach rechts in die Wege zu den Häusern)
km 13,1 bei der Gabelung schräg rechts halten und das vorher rechts verlaufende Gewässer Hörstengraben überqueren, dann im Linksbogen (teilweise Betondoppelspur) bis zum Hauptkanal Ilaugraben fahren
km 13,9 hinter der Brücke über den Hauptkanal Ilaugraben rechts abbiegen und dem Weg folgen
km 16 bei der Kreuzung geradeaus weiter (linker Hand beginnen die Teiche, die durch den Kleieaushub entstanden sind, Vogelgebiet!)
km 17,2 an der Kreuzung rechts (links steht eine Infotafel über die Elbmarsch)
km 17,8 links abbiegen
km 19 bei Kreuzung rechts abbiegen
km 20,1 links auf die Betondoppelspur
km 20, 7 Kreuzung rechts abbiegen
km 21,9 Kreisstraße überqueren
km 22,5 rechts
km 23,6 links abbiegen (Fahrenholzer Straße) (gegenüber liegen Hofgebäude der Käserei Fahrenholz)