Tour 19 Geesthacht Rönne Horburg Borstel

Start: Rönne, Parkplatz an der Elbbrücke Gesamtlänge: 38,8 km

Radtour 19 auf Google Maps


Tour 19 Geesthacht Rönne Horburg Borstel auf einer größeren Karte anzeigen

detaillierte Wegbeschreibung

Teil 1: von Rönne über Eichholz, Horburg und Oldershausen nach Fahrenholz (19,3 km) Teil 2: von Fahrenholz über Borstel, Tönnhausen und Krümse nach Rönne (19,5 km)

Die Strecke
Die Strecke ist auch mit Kindern problemlos zu bewältigen. Sie führt bis auf wenige hundert Meter kaum befahrene Straße nur über landwirtschaftliche Wege oder wenig befahrene Nebenstraßen. Eine Beton-Doppelspur (etwa 2 km) könnte für zweirädrige Anhänger eventuell ein Problem darstellen.

Was Sie erwartet
Die Radtour 19 führt Sie durch die malerische Landschaft Niedersachsen durch Felder und Wiesen. Sie genießen die Abwechslung durch kleine Wasserflächen, Kanäle und Bächen, die jederzeit die Möglichkeit zur Vogelbeobachtung bieten. Besonders malerisch ist die Strecke von Oldershausen nach Fahrenholz. In Fahrenholz sollten Sie es nicht versäumen, die Landkäserei Fehling aufzusuchen. Hier wird der Käse noch in Handarbeit hergestellt und anschließend 10 Wochen gelagert. Ein Vorrat von 1000 Kilogramm Käse ist immer vorhanden. Sie müssen also nicht mit leerem Magen weiter fahren, außer Sie kommen an einem Sonntag vorbei. Eine Hofbesichtigung ist auch möglich (siehe unten). Hier auf der Käserei, wie auch unterwegs an verschiedenen Stellen lassen sich mit Glück die Störche bei ihrem Tagesgeschäft beobachten. Für die Vogelfreunde ein Muss stellen die Teiche, die durch die Aushubarbeiten für die Erhöhung der Elbdeiche entstanden sind, und deren Umgebung dar. Mit Glück lassen sich hier Beutelmeise, Blaukehlchen, Baumfalke und andere seltene gefiederte Gäste beobachten.

Hier geht es zur Seite der Landkäserei Fehling

Landkäserei Fehling