Tour 21 Backsteingotik-Tour

Start: Rönne am Parkplatz, Auffahrt B 404 Gesamtlänge: 64,3 km

Radtour 21 auf Google Maps


Tour 21 Die Backsteingotiktour auf einer größeren Karte anzeigen

detaillierte Wegbeschreibung

Teil 1: Von Rönne über Eichholz, Brietlingen und St. Dionys nach Adendorf (31,6 km) Teil 2: Von Adendorf nach Lüneburg, an der Ilmenau nach Bardowick und zurück nach Rönne (32,7 km)

Tourverlauf

Die Strecke
Die Radtour verläuft meist auf asphaltierten Wirtschaftswegen oder auf sehr gut befahrbaren Wald- und Feldwegen.

Was Sie erwartet
Die Tour verläuft z.T. auf der europäischen Route der Backsteingotik: Adendorf mit der Johanneskapelle( auch St. Johanniskapelle) aus dem 13. Jahrhundert, Lüneburg u. a. mit dem Kloster Lüne, der St. Johanniskirche, St. Michaeliskirche und der Ratsapotheke, Bardowick mit Dom und St. Nikolaihof


Tipp
Unbedingt genügend Zeit für das malerische Lüneburg einplanen! Bei guter Sicht auf den Wasserturm bei der Lüner Mühle steigen (auch Lift vorhanden). Man hat von dort einen tollen Rundblick.

Europäische Route der Backsteingotik, Lüneburg und Umgebung

Johanneskapelle in Adendorf